Seminar zum Einstieg in Einkommenskombinationen
Innovativer Unternehmer werden und sein

Willkommensschild vor einem Eingang

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Uffenheim bietet am 23. und 28. November 2017 das Seminar "Innovative Unternehmerin und innovativer Unternehmer werden und sein" an.

Neue Wege erfordern neue Kenntnisse. Im Lehrgang machen Sie sich ihre eigenen Stärken und Schwächen bewusst und analysieren Ihren Betrieb. Sie lernen verschiedene Einkommensmöglichkeiten und deren Voraussetzungen für den Einstieg kennen und werden über die neuesten rechtlichen und steuerlichen Vorschriften bei Unternehmensgründungen informiert.
Damit gewinnen Sie Sicherheit, die richtigen Entscheidungen zur Entwicklung eines neuen Betriebszweigs zu treffen. Etablierte Anbieter und Hofnachfolger, die ihre Erwerbskombination neu ausrichten wollen, erhalten wertvolle Tipps und Anregungen für die Neuorientierung.
Das Seminar ist Voraussetzung für die Teilnahme an weiteren Seminaren zur Betriebsentwicklung z. B. Direktvermarktung, Urlaub auf dem Bauernhof, Erlebnisbäuerin usw.

Inhalte

  • Möglichkeiten und Voraussetzungen für erfolgreiche Diversifizierung
  • Umfeld- und Unternehmensanalyse mit Stärken-Schwächen-Analyse und Strategieentwicklung für den eigenen Betrieb
  • Planungshilfen und rechtliche Grundlagen der Existenzgründung
  • Steuerliche, arbeitsrechtliche und sozialrechtliche Voraussetzungen
Termine
23. November 2017, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
28. November 2017, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort 23. November 2017
Ferienhof Oppelt
Ermetzhofen 105, 91465 Ergersheim
Internet: www.ferienhof-oppelt.de Externer Link

Veranstaltungsort 28. November 2017
Hörbers Catering
Windsbacherstraße 6, 91522 Ansbach
Internet: www.hoerber-catering.de Externer Link

Kosten

  • Die Seminarkosten betragen 30 Euro
  • Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie ein Zulassungsschreiben mit Kostenrechnung
  • Die Teilnahme an der Qualifizierung ist nur möglich, wenn die Seminarkosten innerhalb der Zahlungsfrist auf dem angegebenen Konto eingegangen sind
  • Außerdem entstehen jedem Teilnehmer Kosten für Verpflegung, An- und Abreise zum Lehrgangsort
Anmeldung
Bitte melden Sie sich online an.

Ansprechpartnerin

Marianne Geißendörfer
AELF Uffenheim mit Landwirtschaftsschule
Rothenburger Straße 34
97215 Uffenheim
Telefon: +49 9842 208-255
Fax: 09842/208-236
E-Mail: poststelle@aelf-uf.bayern.de