Wald und Forstwirtschaft

Fast die Hälfte der Fläche in unserem Amtsgebiet ist von Wald bedeckt: insgesamt rund 81.000 Hektar. 13 Revierförster des AELF Roth betreuen den Wald und sind Ansprechpartner für Waldbesitzer und Waldbesucher.

Meldungen

Laubwertholzsubmission
Eichen aus dem Landkreis Roth mit Spitzenpreisen

Zwei Männer neben liegenden Baumstämmen

Insgesamt 17 Einzelstämme von vier verschiedenen Baumarten hat die Forstbetriebsgemeinschaft Heideck/Schwabach in diesem Jahr bei der Laubholzsubmission in Pretzfeld angeboten. Mit 1.069 € pro Kubikmeter konnte bei einer Eiche ein Spitzenerlös erzielt werden.   Mehr

Personalwechsel in Hersbruck
Dr. Steffen Taeger neuer Abteilungsleiter Forsten im Nürnberger Land

Behördenleiter Werner Wolf, der neue Abteilungsleiter Dr. Steffen Taeger und Bereichsleiter Forsten Dr. Christian Kölling

Mit Jahresbeginn ist der Forstbereich im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth durch Forstoberrat Dr. Steffen Taeger personell verstärkt worden. Der 39jährige wechselt als Nachfolger von Forstdirektor Peter Hofmann an die Außenstelle des Amtes in Hersbruck.  Mehr

Initiative Zukunftswald Bayern
Das Projekt „Fleckchen Vielfalt“ erfolgreich beendet

Logo Initiative Zukunftswald

Mit der Preisverleihung am Kammerstein 19.12.2016 endete das Projekt „Fleckchen Vielfalt“. Keinesfalls endet jedoch unsere Unterstützung bei Ihren Bemühungen, Ihre Wälder an die Zukunft anzupassen.  Mehr

Unser Wald
Was ist los mit der Kiefer?

Kiefernwald hinter Grünland

Die mittelfränkische Brotbaumart hat die Hitze nicht vertragen. - Wenn man in diesen Tagen im Amtsgebiet des AELF Roth unterwegs ist, trifft man an vielen Orten auf Kiefern, die einen ungewohnten Anblick bieten: dürr gewordene Kieferngerippe und Bäume mit durchsichtigen Kronen.  Mehr

Aktuelles zum Borkenkäfer

Ips-typographus Kaefer Fstahl

Waldbesitzer-Portal

Logo Försterfinder

Weitere Informationen

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft