Startseite AELF Roth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Roth und Nürnberger Land sowie in der Stadt Schwabach. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Meldungen

Tierhaltung
Infobrief Ausgabe Dezember 2016

Titelbild Infobrief

Der neue Infobrief ist da. In der Dezemberausgabe finden Sie folgende Themen: Vorstellung einer Baumaßnahme, Betriebszweigauswertung 2014/15, Kompakt-TMR, Bericht vom Jungviehtag und Veranstaltungshinweise   Mehr

Neue Kontaktdaten des Revierleiters
Büro des Forstreviers Albachtal ab sofort in Hersbruck

Das Bild zeigt den Revierleiter Tobias Vorwieger
leer vorhanden

Seit dem 1. Dezember 2016 ist Revierleiter Tobias Vorwieger in seinem neuen Büro am Amt in Hersbruck zu erreichen. Herr Vorwiegers Zuständigkeitsbereich umfasst weiterhin die Gemeinden Pommelsbrunn, Happurg und Alfeld. Jedem Waldbesitzer steht er hier in allen Fragen rund um seinen Wald zur Verfügung.  Mehr

Initiative Zukunftswald Bayern
Das Projekt „Fleckchen Vielfalt“ erfolgreich beendet

IZW Logo Roth
leer vorhanden

Mit der Preisverleihung am Kammerstein 19.12.2016 endete das Projekt „Fleckchen Vielfalt“. Keinesfalls endet jedoch unsere Unterstützung bei Ihren Bemühungen, Ihre Wälder an die Zukunft anzupassen.  Mehr

Am 21. Januar 2017 in Entenberg
Tag der Nebenerwerbslandwirte

Getreideernte mit Mähdrescher
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth lädt am Samstag, 21. Januar 2017, um 9:30 Uhr, zum Tag der Nebenerwerbslandwirte in Entenberg (Gemeinde Leinburg) ein.  Mehr

Donnerstag, 2. Februar 2017
Pflanzenbautag 2017 in Kühnhofen

Wintergerstenansaat
leer vorhanden

Das Thema des Pflanzenbautags 2017 lautet 'Pflanzenbau im Zeichen des Klimawandels'. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Roth lädt dazu am 2. Februar 2017 nach Kühnhofen ein.  Mehr

9. Februar 2017
Seminar zu Automatischen Melksystemen

Automatisches Melksystem
leer vorhanden

Automatische Melksysteme (AMS) erfordern ein spezielles Management. Das Fachzentrum Rinderhaltung am AELF Roth bietet dazu für interessierte Landwirte am Donnerstag, 9. Februar 2017, einen Seminartag an.  Mehr

Mittelfränkischer Direktvermarktertag am 14. Februar 2017
Der Automat und das Internet – die neuen Verkäufer?

Bunte Dekofiguren an Stäben auf einem Tisch vor Hofladen
leer vorhanden

Eignet sich ein Verkaufsautomat für mein Angebot und meine Kunden – oder steigen wir besser in die Online-Vermarktung ein? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der mittelfränkische Direktvermarktertag am 14. Februar 2017 in Neppersreuth.  Mehr

Stallpflicht angeordnet
Wichtige Information für Geflügelhalter

In mehreren bayerischen Landkreisen wurden Vogelgrippefälle (Typ H5N8) bestätigt. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet.  Mehr

Ausbringung von stickstoffhaltigen Düngemitteln
Sperrfrist beachten

Düngemittel mit wesentlichen Gehalten an verfügbarem Stickstoff (ausgenommen Festmist ohne Geflügelkot) dürfen zu folgenden Zeiten NICHT aufgebracht werden: Ackerland: 1. November 2016 bis 31. Januar 2017. Im Landkreis Nürnberger Land wurde die Sperrfrist für Dauergrünlandflächen auf die Zeit vom 01. Dezember 2016 bis zum 15. Februar 2017 festgelegt.  Mehr

Unser Wald
Was ist los mit der Kiefer?

Kiefernwald hinter Grünland
leer vorhanden

Die mittelfränkische Brotbaumart hat die Hitze nicht vertragen. - Wenn man in diesen Tagen im Amtsgebiet des AELF Roth unterwegs ist, trifft man an vielen Orten auf Kiefern, die einen ungewohnten Anblick bieten: dürr gewordene Kieferngerippe und Bäume mit durchsichtigen Kronen.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung